Donnerstag, 28. Januar 2010

puppen für nen jungen?!?! warum nicht...

ich habe mich in diese zuckersüßen puppen verliebt! ob sie mein fast 2-jähriger auch so gut findet? normalerweise bestelle ich beim ok-versand hauptsächlich blechspielzeug...

ich sage: warum eigentlich nicht!

Samstag, 23. Januar 2010

regenschirm & trostpreis


gestern musste ich mit bedauern feststellen, dass der schnee so gut wie weg geschmolzen ist. dafür warte ich jetzt darauf, meinen neuen punkte-regenschirm auszuführen. ist der nicht chic?!?


mein tag wurde gestern versüßt, als ich im briefkasten einen "trostpreis" vorfand. eine sehr hübsche karte von der kreativen julia.
und vielleicht klappts ja auch bald mal mit nem hauptgewinn?!?!

Donnerstag, 21. Januar 2010

corner view "mein stil"

wenn es außen kalt ist, bin ich zuhause der unkomplizierte typ: jeans & t-shirt sind meine favoriten. gemütlich muss es sein. es kann durchaus vorkommen, dass ich den vormittag mit morgenmantel unterwegs bin!


verlasse ich das haus wird über meine "alltagskleidung" was buntes geworfen. z.b. eine knallbunte jacke, eine bunte handtasche, ein buntes tuch mit bommeln, bunte schuhe...

gehe ich aus, drehe ich mir die haare ein, lackiere mir die fingernägel, trage einen push-up-bh ;-) & vorwiegend schwarze kleidung (macht halt schlank & man kann nichts falsch machen). ganz wichtig sind dann auffällige ohrringe oder ketten!!!

kay klingt girly & jane mag`s warm, brinja trägt tolle umstandsmode... und ihr?

when it is cold outside, my favorites are jeans & t-shirt. it has to be comfortable. it`s possible, i just wear dressing gown in the morning.
when i leave the house, i like it colorful. i wear a colored jacket, a colored handbag, a colored muffler with bobble or colored hats... for example.
partytime: i primp my hair, polish my nails, wear a push-up-bra ;-) & black clothes (makes slim & i can`t do anything wrong). very important are eye-catching earrings & catenaes!!!
kay sounds girly & jane likes warm cloths, brinja has great pregnant-cloths... and you?

die awards hängen!


...sage ich zu den mädels von "mein ausgleich", "schoushous welt" & "wunderbares chaos"! sie haben mir die awards verliehen, die ich natürlich sofort gerahmt und aufgehängt habe ;-) ich freue mich rieeeeßig darüber.

dennoch hoffe ich, dass ihr verständnis dafür habt, dass ich den award nicht weiterreiche, da ich jeglich form von kettenbriefen einfach nicht mag. außerdem möchte ich nicht auf anderen blogs für etwas verlinkt werden, hinter dem ich nicht stehe...

Dienstag, 19. Januar 2010

morgendliche malaktion


ich hatte eben eine denkpause nötig und wurde kreativ...
so ein bild zu malen ist gar nicht so schwer:


gewünschtes motiv vorzeichnen (vielleicht habt ihr auch schon ein fertiges parat, dass ihr ausdrucken könnt), ausschneiden & anschließend auf leinwand legen und farbe drauf: FERTIG!

Montag, 18. Januar 2010

eine extrem blöde woche

montag...
...war ich an der uni, um meine mündliche klausur mitm prof zu besprechen. als ich mit meinem auto heim fahren wollte, musste ich feststellen, dass ich keine chance hatte aus meiner lücke zu kommen, weil ein lkw vor meinem wagen quer stand. nach 3 stunden wartezeit ist der fahrer des autos vor mir aus der lücke gefahren und ich war befreit.

dienstag...
...wollte ich mit einer super lieben freundin in deren geburtstag reinfeiern. leider hat das nicht so geklappt, wie geplant. die arme lag um 00:20 uhr schlafend im bett =)

donnerstag...
...stand ich in der eiseskälte am bahnhof und der zug kam nicht. er hatte eine halbe stunde verspätung - am verschneitesten & kältesten tag der woche.

samstag...
...hat paul mit dem autoschlüssel gespielt. ich habe ihn in seinen kindersitz geschnallt, den schlüssel auf den beifahrersitz geschmissen, die beifahrertür geschlossen und wollte auf der fahrerseite einsteigen, um nach hause zu fahren. dann musste ich feststellen, dass ich mein kind im auto eingesperrt habe!!! paul hat beim spielen mit dem schlüssel das auto verriegelt. nach gefühlten 100 stunden kam ein rettungswagen, der meinen wagen aufgebrochen hat. nochmal gut gegangen...

heute...
...hatte ich wieder einen termin beim professor. ich bin extra eine stunde früher los. pünktlich stand ich vor seiner tür und wartete nochmal eine halbe stunde vor verschlossener tür. bis mich eine freundliche studentin darauf aufmerksam gemacht hat, dass der prof wohl krank sei. ein zettel hing neben der tür, aber ich blindfisch hab ihn nicht gesehen!


schönes poster von etsy

...kann ich da nur noch sagen.

alles halb so wild - die kommende woche kann ja nur noch besser werden.

Samstag, 16. Januar 2010

ich vermisse...


...gerade meine mädels & die mädelsabende.

sie sind alle im urlaub, bei den kindern oder beruflich unterwegs.

aber dafür muss ich das morgendliche chaos "danach" nicht aufräumen.

dann schlüpf ich jetzt wohl mal in mein nachthemd & mach es mir gemütlich...

schönen abend euch allen,
eure dani

Freitag, 15. Januar 2010

lieblingsspielzeug & kuscheltier im bett

mein lieblingsspielzeug (weil so hübsch anzusehen) aus pauls sammlung:



des weiteren stelle ich euch unseren bett-mitbewohner vor: igi.


ich hoffe ihr könnt erkennen, dass es sich hierbei um einen igel handelt! zugegeben: die namensgebung war nicht die einfallsreichste.

er war mal ein sehr hübscher igel - sogar mit stacheln, die mittlerweile wie ungepflegte dreadlocks aussehen. auch sonst sieht er etwas mitgenommen aus. aber wie würdet ihr aussehen, wenn ihr euer leben im bett verbracht hättet?
im grunde kann er sich nicht beschweren. er wird von meinem sohn ausreichend mit süßkram gefüttert & darf nachts zwischen meinem busen schlafen (was ihm sicherlich große freude bereitet).
ohne ihn einschlafen - für mich schwer vorstellbar! er ist eben ein ganz besonderer igel...

erzählt, habt ihr auch ein kuscheltier, dass ihr liebt? oder haltet ihr mich für komplett bekloppt ;-)

P.S.:
JEDER CENT HILFT! helft den erdbebenopfern auf haiti mit einer spende...

Dienstag, 12. Januar 2010

chaos pur oder ordnung - im kleiderschrank?

ich liebe unser schlafzimmer...

EINEN MAKEL hat unser schlafzimmer allerdings - unseren kleiderschrank:
es ist wirklich fürchterlich, aber wir gehören einfach nicht zu den menschen, die einen gut organisierten kleiderschrank besitzen. ich habe schon oftmals nach farbe und ärmellänge oder sonstigen kriterien sortiert. es nutzt nichts. innerhalb kürzester zeit tobt das chaos. deshalb gilt für alle besucher: SCHRANKVERBOT ;-)


was verbirgt sich in eurem kleiderschrank? chaos pur oder ordnung?

das nächste mal verrate ich euch, wer oder was sich unter unserer bettdecke versteckt...

bis dahin, eure dani

p.s.:
line macht perlen, heißt aber jetzt statt sommerperle "adeline im wunderland"... schaut bei ihr rein - eine verlosung lockt...

Sonntag, 10. Januar 2010

ein schöner sonntag!

wie verbringt ihr eure wochenenden? was unternehmt ihr an einem sonntag wie diesem? beim freitags-füller habe ich meine pläne fürs wochenende bereits kurz aufgeführt.

zu einem schaumbad bin ich am freitag nicht mehr gekommen, alles andere konnte ich bisher einhalten. unser glühwein-abend wurde seeeehr fröhlich & laut - ich bin wunderbar & karusellfahrend in die welt der träume eingetaucht und habe schön lang geschlafen. das frühstück mit meinen männern war wie immer sehr schön, ansonsten stand heute spielen, spielen, spielen auf dem programm...




ich wünsche euch allen einen schönen sonntag!

Samstag, 9. Januar 2010

20 leser & 36 tage später...

...sage ich danke!

mir macht es wirklich enorm viel spass zu posten und mich auf all euren schönen blogs umzuschauen!


2en von euch gilt besonderer dank:

vor ca. 2 monaten habe ich bei solebich von kay eine freundschaftseinladung erhalten. dadurch habe ich glücklicherweise ihren wunderschönen blog entdeckt und bin diesem sofort verfallen! ich finde ihre einträge einfach klasse - vor allem die schönen einrichtungsbilder ihres zuhauses mit dem besonderen vintage-style genieße ich jedesmal aufs neue. außerdem verweist sie immer wieder auf wunderbare blogs, denen ich fast nie wiederstehen kann!
sie war diejenige, die mich dazu inspiriert hat, diesen blog zu schreiben. somit habe ich ein wunderbares hobby neben meiner familie und meinem examen gefunden, dass mich bei laune hält =)

kathy (die ich auch von solebich kenne) hat mir anfangs dumme fragen zum bloggen beantwortet, wofür ich sehr dankbar bin! auch ihr blog ist extrem sehenswert, denn so will kathy leben: " ... bunt und fröhlich, lebendig, lachend, tanzend und mit Schokoladenwaffeln mit extra Schokoladensauce..."

ich danke euch,
eure dani

Mittwoch, 6. Januar 2010

abschied nehmen

es ist der 6. januar - die sternsinger haben bereits unser haus fürs kommende jahr gesegnet. somit wird es zeit endgültig von der schönen weihnachtszeit & dem zugehörigen weihnachtsschmuck abschied zu nehmen...



Dienstag, 5. Januar 2010

gestern...

...kamen endlich meine ersteigerten rosenthal-vasen mit der post.



...habe ich bei meinen examensvorbereitungen sogar mal was verstanden, mich aber dennoch vom schneewetter und der aussicht ablenken lassen.




... war paul mit seinem papa schlittenfahren.

Freitag, 1. Januar 2010

Nette Menschen & Leuchtreklame

In Nürnberg hat der Laden "Lederwaren Herterich" seine Türen geschlossen... Der Besitzer ist ca. 70 Jahre alt und hat die letzten Jahre nur noch für seine Mitarbeiter den Laden erhalten... Nun geht er in Rente und hat mir ein wunderbares Geschenk hinterlassen:



Ich durfte diese wunderschönen Buchstaben haben. Geld wollte er keines!

Dank gilt auch der Lichttechnik-Firma, die für den Abbau zuständig war! Silvio, der nette Mann, der die Leuchtreklame abgehängt hat, war schneller fertig als erwartet und hat sogar noch auf mich gewartet, um mir dann mit den Buchstaben zu helfen.

DANKE DANKE DANKE!!! Mehr kann man zu so viel Nettigkeit nicht sagen!

P.S.: Wer an so schönen Buchstaben interessiert ist, sollte sich mal bei Freundts umschauen...