Freitag, 8. April 2011

DIY: dekoration / mobile zu ostern TEIL IV

eine weitere, süße osterdeko ist dieses osterei-mobile: hierzu müsst ihr nur verschieden große ostereier ausschneiden und diese dann ineinander vernähen, was eine tolle 3-d-optik verursacht. fertig :)

another sweet easter-decoration is my egg-mobile: you just have to cut different sized eggs and put them together. ready :)

Kommentare:

  1. es ist soooooo schön bei euch. :)

    AntwortenLöschen
  2. um 5.00 uhr morgens warste schon wach ?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dani,

    Du hast ja eine Menge Osterdekoration! Da werde ich mir auf jeden Fall wieder mal was abschauen! Das Mobile und die bemalten Fenster finde ich toll. Die Eier habe ich schon im letzten Jahr nachgemacht.

    Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  4. ach ja, die bunten eier-mobile werden heute verschenkt. ich behalte nur den hellen, der über meinen kirschblüten am fenster hängt :)

    ich wünsche euch allen ein schönes wochenende,
    eure dani

    AntwortenLöschen
  5. ...wieder mal so eine tolle Idee von dir!

    Ein wundervolles Wochenende...Katja

    AntwortenLöschen
  6. Schöööön! Freue mich über Deine helle Wohnung und die Sonne draußen... Hab auch ein tolles Frühlingswochenende.

    AntwortenLöschen
  7. Dani du bist der Knaller!
    Brauch noch was für mein Fenster und das Mobile ist ja ne spitzen Idee!
    Ich mag diese einfachen ausdruckstarken Sachen, also direkt mal wieder ans Basteln begeben;)

    Finde den Teppich in eurer Farbkombi schöner, da habt ihr ja echt einen Schnapper gemacht;)

    Schönes sonniges Wochenende und LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Wohnung, tolle Bastelei und überhaupt ;-)

    AntwortenLöschen
  9. du bist ja echt eine fleißige osterhasenfrau! bei mir gibts (noch) nicht mal EIN buntes ei, aber bald...
    und dank dir für die sonnensegelinfo!!!
    schönes wochenende in deinem herrlich, hellen, sonnigen, fröhlichen haus!

    AntwortenLöschen
  10. na, du bist aber wirklich früh dran...;)...liegt bestimmt an deinem kleinen Monster, oder?...lieben Dank für deine Parallelgeschichte...gut zu wissen, das es anderen auch so geht...;)...und wirklich wahr...alles hat etwas gutes...wünsch dir und deinen Lieben ein wunderbares frühsommerliches Wochenende mit weiteren kreativen Ideen...liebe deine OsterDIY´s...merci...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  11. Du bist so fleißig! Ich habe es denn heute geschafft einen Strauß zu kaufen, ob da Deko rankommt bin ich mir nicht so sicher. Da Du hier wirklich tolle Sachen zum nachmachen zeigst, werde ich mir große Mühe geben!
    Das Mobile ist wirklich super schön!

    Sonnige Wochenendgrüße! Sylke

    AntwortenLöschen
  12. tolle Idee und sehr schön umgesetzt!

    schönes wochenende und
    lg, rebecca

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee .. wird am Wochenende gleich nachgemacht. Wollen dieses Wochenende unsere Woche jetzt auch endlich für Ostern dekorieren. DAAANNNKKKKE

    AntwortenLöschen
  14. Ach ja, die Vase ganz vergessen;)
    Natürlich...... vintage, vor ca 1 1/2 Jahren mal irgendwo auf´m Flohmarkt für ca. 3€ ergattert.
    ich mach das Mobile glaub ich auch in weiß oder hellgelb, mal schaun.

    Die Toolbox hab ich jetzt hier bestellt, ist Versandkosten frei http://www.designikonen.de/product_info.php/info/p1354_Vitra-Toolbox--Arik-Levy--2010.html

    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  15. Uiii - und weiter geht`s. Ja, das hab ich in einem der vergangenen Jahre mal gebastelt! Ja, ich würd gerne auch mal Zimmer-Bilder zeigen, aber das krieg ich einfach nicht schön fotografiert. Mal Detaills klappt gut, aber ganze Zimmer (-ecken) sieht immer blöd aus. Gibt es da Tricks??
    Danke für deinen Kommentar zum PC! Klar gibt es Freunde und die können ein PC sein, meine Erfahrung ist aber auch, dass viele Freunde eher Tipps geben wollen statt mir beim Gedanken sortieren helfen.
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Ich nochmal: Das Foto ist LEIDER nicht in unserem Garten entstanden, sondern in einem halbprivaten Garten in der Nähe. Ab und zu sind wir zum Spazieren gehen dort ...wenn unsere Kleine doch nur nicht immer schwimmen gehen wollen würde ;-)!
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Cool! Love it! I will try to make one myself.
    About the green little curtain in my window, it was a thrift find form a local thrift store. I dont know where you can get it, sorry. Very happy that you liked it so much though. :D

    AntwortenLöschen
  18. Die Wachteleier hab ich mal vor drei Jahren bei Thalia gekauft - vielleicht haben die diese ja noch immer im Sortiment?

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Dani,
    Dein Mobile ist wieder klasse! Du hast so super Ideen!
    Rat mal was ich mir bei Starbucks mitgenommen habe!!!!!
    Und noch eine Tasse für meinen Mann, der soll ja auch nicht leer ausgehen, wenn er schon nicht dabei war!
    Ich hab gestern übrigens das B fotografiert und es folgt auf meinem Blog in Kürze!!!!!
    Eine schöne neue Woche,
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Lovely and sooo decorative!*smile*

    AntwortenLöschen