Freitag, 1. April 2011

DIY: osterdeko selbst gemacht TEIL II

frühjahrstriebe einer frau: - frühjahrsputz - frühjahrs-/osterdekoration - abnehmen für die bikinifigur liegen diese triebe in unseren genen? fallen einem der dreck an den fenstern und die speckrollen am körper erst bei sonnenschein auf? werden diese rituale vorgelebt? oder kann man alles ganz einfach mit dem nestbautrieb und konkurrenzdenken erklären? egal wie, das mit der frühjahrs- und osterdeko hab ich ganz gut hin bekommen. alles andere läuft noch etwas schleppend ;-)
womens spring appetite: - spring-cleaning - spring- and easter-decoration - abatement gene dept? is it exemplify to women through others lifes? do we just see dirt and flab when the sun is shining? or is it the nesting instinct? diese osterdekoration habe ich mir bei der lieben julia alias philuko abgeschaut :) sie ist mein absolutes vorbild. deshalb freue ich mich total, dass ich die tage philuko-post erhalten habe. was ich bekommen hab? verrat ich euch bald :) wie? ihr kennt ihren blog noch nicht? schaut rein, sonst verpasst ihr was! hier könnt ihr weitere ideen von ihr und die bastelanleitung für das faltei begutachten.
last year i`ve seen this beautiful and simple easter-decoration from philuko. you don`t know her blog? take a look! julia sent me a little present - i will show it soon. here you can see how to create this eggs.

Kommentare:

  1. dekozwang habe ich nie, ich kann das einfach nicht so gut. konkurrenzdenken, ja da mache ich mir seit tagen drüber gedanken.(du erwähntes sowas beim telefonat) ich denke als ich klein war habe ich meine schwester als konkurrentin gesehen, aber eher unbewußt. als ich in der ausbildung war hat meine ausbilderin gesagt dass der boss nur eine von uns übernehmen wird, also entweder mich oder die andere azubine. jedenfalls hat uns das beide kalt gelassen, wir haben uns trotzdem nicht als konkurrenten gesehen und wer musste am ende gehen. keiner der auszubildenden sondern die ausbilderin.

    frühjahrsputz, ja das bedürfnis hat andri einmal die woche ;) ich kann den drang garnicht entwickeln weil andri es immer ordentlich und sauber haben möchte. aber die fenster sind bald dran :)


    deine deko ist herzallerliebst.

    lg vom ostereierkopf

    AntwortenLöschen
  2. dani und die wohnschwester wurde schon über 200 mal angeguckt :) das ist wirklich eine sehr gute statistik. du bist die beste:) ah jetzt sehe ich auch warum das schon so oft angeklickt wurden ist, du hast den post an der seite verlinkt. cool :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Liebe!

    Wunderschöne Osterdeko! Ich stehe aber mehr auf den hängenden Affen! :o) Frühjahrsputz...ohja, den hab ich noch vor mir, aber das machen ich dann im Zusammenhang mit dem Umzug. Vorher bin ich zu geizig mit meinen Kräften! ;o)

    Heute kommt noch Post. Hab es einfach noch nicht geschafft!

    Drück dich so fest!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Also an den Genen liegt das ganz bestimmt nicht, aber dass dreckige Fenster und Speckrollen nur bei Sonnenschein sichtbar sind ist wahr. Zum Glück plätschert hier ganz oft die Westfalensonne, da bleibt alles schön getarnt.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  5. Schööön, Deine Papiereier...!

    @Deko: Origamischmetterlinge sind schon am Frühlingsstrauß. Nächste Woche möchte ich mal Eier mit Naturfarben färben - bin gespannt aufs Ergebnis!
    @Frühjahrsputz: Es geht so. Wünschte, der Drang wäre größer...

    AntwortenLöschen
  6. tolle Deko und wahre Worte!!! Ich glaube, die Helligkeit bringt die Wahrheit ans Licht, sofern sie durch die dreckigen Scheiben durchdringt... und dann sieht man all die Staubflusen, die sich über Winter zusammen gerottet haben und die Speckrollen auf einmal nur zu deutlich!
    Und falls es dich beruhigt, mein Frühjahrsputz hat auch noch nicht richtig Fahrt aufgenommen!

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Worte, ich musste echt schmunzeln - ja, da ist was dran, sobald der Frühling kommt, strotzt man nur so vor Energie und vielleicht fällt einem da mehr auf als an den trüben Tagen - also nur so ne kleine Theorie ;-). Einen schönen Freitag und einen tollen Start ins Wochenende. Drück Dich!

    AntwortenLöschen
  8. Die habe ich bereits letztes Jahr bewundert. Sehen schön aus!

    Deine Fenstermalerei ist auch nicht von schlechten Eltern! Hast du das in den GENEN?

    Ich habe auch diesen Trieb. Aber ich setzte leider keinen davon um.

    Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  9. Da haste vollkommen Recht!
    Das mit dem abnehmen klappt bei mir im Moment auch nicht so gut und jetzt kommt auch noch Ostern
    Die Eier sind super schön, bin auch dabei welche fürs Fenster zu machen.
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Die Eier! Muss ich unbedingt nachmachen!!!! Ich such schon die ganze Zeit nach einer schönen Osterdeko - war irgendwie klar, dass ich sie bei dir finde ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Du hast eine WUNDERSCHÖNE Osterdeko gebastelt!!!Und so schön hast du über die Frauenfrüjahrstriebe geschrieben!!!Ich geniesse jedes Mal die Bilder von deine super schöne weiße Wohnung!!!
    In meinem Beitrag ging es auch um Chanel.Deshalb ist auch Herr L.dabei.Mir gefällt die Gestalltung der Szene seiner letzten Modeshow.Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ,die in einer netten und respektvollen Form ist.Genau wie du es gemacht hast.DANKE!!!
    ganz liebe Grüße
    Megi

    AntwortenLöschen
  12. ach, wie nett...jetzt muß ich schmunzeln...;)...ja, ja, die anderen Dinge wirst du bestimmt auch noch mit Bravour schaffen...danke fürs teilen...und bin schon gespannt, was du schönes von philuko bekommen hast...;)...erinnert mich an mein Wichteln...lasst euch überraschen...dauert noch...ein wunderbares Wochenende mit viel Sonne für die Seele und vielen neuen kreativen Ideen...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dani, danke fürs Verlinken! Und für das große Lob! Freu mich sehr! Liebe Grüße!, philuko

    AntwortenLöschen
  14. Ja da haste recht, Frauen sind doch alle gleich ;-). Punkt 1 und 2 sind fast fertig, Punkt 3: naja....Deine Deko ist toll geworden. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  15. Tja, die liebe Sonne bringt so einiges ans Tageslicht, was man über den Winter erfolgreich verdrängt hat. Wie sollte man auch die Fettröllchen entdecken wo sie doch unter Unterhemden und Pullovern gut versteckt waren. Und mal ehrlich, wenn die Sonne hier so schön übers Laminat/Parkett scheint, sieht man jeden noch so kleinen Fleck. SCHRECKLICH!

    Wir gehen dann einfach so oft wie möglich raus und kommen erst wieder, wenn's dunkel ist ;) Das hilft zumindest gegen das Putzgen. bei den Fettröllchen bin ich noch auf keine tolle Idee gekommen. Obwohl das bei mir auch nicht so passt. Ich bräuchte eher eine Idee, wie ich mehr Speck auf die Knochen bekommen könnte .. Ist auch nicht so toll, wie es sich jetzt vielleicht anhört.

    Liebe Grüße und ein großes Dankeschön für Osterdeko-Idee! Sindy

    AntwortenLöschen
  16. so sweet and simple, love the eggs!:)

    AntwortenLöschen
  17. liebe dani, das bild mit den falt-eiern und dem äffchen im hintergrund ist so genial! die eier sehn toll in deinem leuchter aus, und danke für den schönen blog-tipp! ein schönes wochenende wünscht dir dunja

    AntwortenLöschen
  18. schön dein deco! die eier finde ich toll und deine fensterbilder sind auch toll geworden!
    in der wohnung habe ich zwar einige fenster schon geputzt, gehe regelmäßig joggen und esse sehr bedacht. habe schreckliche hunger und muskelkater. ein oster oder frühlingsdeco habe ich bisher nur im laden geschaft. muss ich mal bißchen gas geben. gruß und schönes wochenende, éva

    AntwortenLöschen
  19. gelb und lila und weiß hab ich auch noch, aber andri will die weiße für drinnen haben. gab esbei kodi.
    wir brauchen ne feuerschale, aber so einen korb hat andris bruder, finde ich auch voll cool. so kannst du pauli auch direkt den richtigen umgang mit feuer erklären. mein kleiner cousin durfte immer zündeln,mit absicht damit er sowas nicht heimlich ohne aufsicht macht. das hätte meinem bruder auch gut getan, denn er hat es heimlich gemacht und sein kinderzimmer in brand gesetzt.

    kusskusslu

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Dani,

    deine Osterdeko ist sehr gelungen und den Frühjahrsputz habe ich schon halbwegs hinter mir ;-).

    Dein Päckchen ist gestern angekommen....so süss verpackt. Ich habe mich riessig gefreut...vielen vielen Dank. Das W ist toll.

    Herzliche Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  21. Happy Spring, and I love the colors of your pictures.

    AntwortenLöschen
  22. Herrlich du hast es absolut auf den Punkt gebracht ich lach mich kaputt, so ist es, den Frühjahrsputz hab ich heute gemacht, Deko kommt noch und Diät mach ich eh das ganze Jahr ;-)

    Ganz besonders herzlich grüßt Shoushou

    AntwortenLöschen
  23. Ja, genau die Frage mit dem Dreck an den Fenstern und den Spreckröllchen habe ich mir die Tage auch gestellt ... hehe.
    Die Osterdeko ist schön, werde ich wohl nachmachen müssen. Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  24. Deine Deko ist aber auch sehr nett! Das wollte ich auch immer schon mal ausprobieren, aber mit Herzen. Aber die Idee mit den Eiern finde ich auch echt klasse.

    Liebe Grüße sendet Sally

    AntwortenLöschen
  25. ach echt, den findest du schön ? seltsam, ja irgendwie ist der witzig, ich wollt mal sehen was mir noch einfällt, aber der alte war zu weihnachtlich . kusskuss

    AntwortenLöschen
  26. Die Eier sind wirklich schön, allerdings gestehe ich, das Fenster bemalen ist für mich die bessere Variante. Ich bin sowas von unfähig solche Sachen zu basteln:-) und mein Mann wird zum malen verdonnert, er ist da der Künstler in der Familie!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  27. fand die punkte auch voll gut, die trennung ist mir schwer gefallen. doch bei der punktevorlage konnte man keine veränderungen machen. ich versuch das mal mit dem header verkleinern, danke für den tipp. kusskuss

    AntwortenLöschen
  28. hallo dani, vielen dank für deinen netten kommentar - kann nur sagen: dito :) hab bei philuko deine frage nach den bildern gelesen ... erstens muss dein content eine gewisse breite haben, der scheint mir bei dir auch recht schmal - und wenn du dann ein bild einfügst und auf das bild klickst, erscheint unten direkt am bild eine leiste, da kannst du mal ausprobieren "x-large" oder tatsächliche größe (oder heißt das da original?), jedenfalls werden die bilder dann maximal groß ... liebe grüße und eine schöne woche!

    AntwortenLöschen