Donnerstag, 5. Mai 2011

DIY: geschenkideen zum muttertag / mother`s day

ich habe selbst noch kein muttertagsgeschenk - aber ich möchte euch hier ein paar ideen von mir zeigen, die ich passend finde:

wenn ihr ein ganz besonderes muttertagsgeschenk verschenken wollt, habe ich diesen handabdruck für euch. es ist so einfach und doch so persönlich. ein handabdruck, der ein herz ergibt. lest hier nach, wie`s geht:
oder bemalt mit einem porzellan-stift tassen, teller, schalen oder vasen. hier findet ihr den muttertagspost mit den vasen von vor einem jahr.
ihr könnt aber auch ein mobile basteln. dieses mobile habe ich mein mann zum valentinstag geschenkt - mehr dazu hier.

Kommentare:

  1. Die Ideen find ich alle schön, nur würde meine Mutter das Geschenk zum Muttertag nach mir schleudern - das ist ihr "Hasstag". Also am besten ignorieren....

    Mail beantworte ich sobald ich etwas mehr Luft habe!
    Bussal
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Den Handabdruck finde ich super! Ist veilleicht nicht das selbe aber ich schaue mal ob Sam dazu lust hat mir ein zumachen. Vielleicht auch ein fuer die Oma....
    lg,
    Monica

    AntwortenLöschen
  3. das sind ja ganz tolle ideen, ich glaub ich werd die erste verwirklichen... gefällt mir total gut!
    lieb'grüss anuschka

    AntwortenLöschen
  4. Die Ideen sind alle toll, aber ich nutze sie lieber zu anderen Anlässen, denn ich HASSE den Muttertag - sowohl als Tochter als auch als Mutter.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  5. hasstag auch bei uns!!!
    die vasen sind trotzdem toll, ich hab ja genug weiße...
    aber was ist denn bloß ein smoothiemaker?? ich mach das in so'm kleinen mixer, der schafft auch eiswürfel!
    und dir dann mal einen herr(z)lichen muttertag und glg!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das Mobile unglaublich schön und dann die Geschichte dazu... Hach ja.... seufz :-). Drück Dich!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dani,
    danke, aber dein Blog ist auch toll. Vielen Dank für die Ideen, aber ich leite sie wohl weiter an meine kleine Tochter ;-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. du bist ja so kreativ<3

    nein die kommode von der ich dir erzählt habe ist eine handbemalte bauernkommode. fotografier ich das nächstemal.

    genauere infos zu den personen bekommste noch. das ist meine omi, ich hab sie verpixelt.

    AntwortenLöschen
  9. danke fuer die tollen Ideen.Das mal etwas ganz anderes....


    sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dani,

    super Ideen für den Muttertag, ich habe auch noch nichts und immer nur Blumen ist auch langweilig!

    Ich denke das Herz ist eine super süße Idee. Danke für den Tipp, du bist immer so wahnsinnig kreativ, toll! Das Mobile hat mir schon damals super gefallen!

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  11. Danke für das vorbei schauen auf mein blog, jetzt schau ich mich mal um bei dir! dein blog ist sehr schön und die ideeen für muttertag sind wirklich mal was anderes! wünsch dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  12. wie immer wunderbare inspirationen...merci dafür...und ein buntes, leckeres und sonniges Wochenende mit deinen Lieben...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Ideen. Den Handabdruck werde ich mal mit Emil ausprobieren und für die Omas schenken. liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  14. liebe dani, mal wieder hat du wunderbare ideen! das handabdruck-herz finde ich so großartig! dir einen schönen muttertag und liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  15. liebe dani..
    eine ganz wundervolle inspiration. dass nenn ich mal eine handschrift ganz persönlicher art...

    ganz liebe muttertags grüsse eve

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Ideen und mit einer eigenen Handschrift. Toll!!! Liebe Grüße. Und hoffe einen schönen Muttertag gehabt zu haben;-)

    AntwortenLöschen
  17. Bin über Umwege hier gelandet und schwer begeistert von diesem ansprechendem Blog mit den großartigen Bildern...

    Hier schaue ich öfters mal rein!

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen