Freitag, 28. Oktober 2011

DIY: halloween laterne selber machen

eine süße idee aus dem kindergarten - man nehme einfach ein teelicht, ein transparentes festes papier, welches direkt an das teelicht geklebt wird, ein draht und einen schaschlikspieß - fertig ist die halloween laterne :)

im übrigen fand ich eure kommentare zu meinem bild G E N I A L!!! ich hatte echt was zum schmunzeln :) ihr seid soooo kreativ... was ihr alles in dem bild gesehen habt. ich bin baff!!! die lösung ist fast schon langweilig im gegensatz zu all euren tollen ideen:
es ist eine EULE, die von innen strahlt und dennoch ein klein wenig traurig ist (träne am linken auge), weil sie auf ihrem kleinen planeten doch recht einsam ist. und ja, ich habe mich tatsächlich von der hang-it-all zu den bunten planeten inspirieren lassen :)
vielleicht habe ich bald wieder mal ein bild für euch.und ich bin schon jetzt total gespannt auf eure meinung!

Kommentare:

  1. Ich hätte Angst, dass das Papier anbrennt.

    Hihi, da lag ich mit meiner zIrkuskatze ja total daneben.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Diese Idee ist einfach genial.

    AntwortenLöschen
  3. nice idea ,enjoy your weekend pretty girl

    AntwortenLöschen
  4. Ist die schööööön!
    Und das Papier wird auch nicht zu heiß?

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Bella, dein neues Profilbild *knienieder*. Du bist so schön!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen