Sonntag, 28. August 2011

verwandtschaften

unser sohn ist schwer verletzt. er hat sich das knie ein wenig aufgeschürft und heute löst sich die kruste... eine tragödie ;) da hilft nur eines: das bein schonen und viel lesen!!!
wie gut, dass ich bei der lieben dunja ein ganz besonderes buch gewonnen habe! ein buch, das dunjas mama geschrieben/illustriert/... hat. ich finde es ganz bezaubernd und musste es vorhin gefühlte 100 mal hintereinander lesen.
mehr über dunja und ihre mama erfahrt ihr auf dem blog wunderschön-gemacht - absolut sehenswert!

Montag, 22. August 2011

DIY lampe aus holzstöcken

wie ich diese lampe gebastelt habe, könnt ihr auf ricardas blog 23qmstil nachlesen. ich musste da mal vorbei schauen, da ricarda urlaub macht und ich nicht wollte, dass der blog einsam wird :)

Dienstag, 16. August 2011

sebastian otto`s werk in unseren 4 wänden

welch ehre - ein original von sebastian otto schmückt unser wohnzimmer :) ziemlich genau vor einem jahr habe ich euch bereits hier von seinen atemberaubenden werken vorgeschwärmt! hier & hier könnt ihr seine kunstwerke begutachten und erwerben.

was meint ihr... soll ich das bild rahmen oder so lassen!?!

Montag, 8. August 2011

DIY neuer tisch dank serviettentechnik

ist das nicht ein hübscher kleiner kindertisch?!? ich habe ihn mit hilfe von serviettentechnik aufgemöbelt. zuvor sah er ziemlich mitgenommen aus. seht selbst:

viele aufkleber zierten den kleinen kindertisch :) diesen rückte ich mit hilfe eines föns zu leibe. der klebstoff der aufkleber wird wieder weich, sobald man ihn heiß anfönt. somit ist es ein kinderspiel die aufkleber vom tisch zu entfernen. mit einem acryl-klarlack wird dann die gereinigte oberfläche bestrichen, die serviette oder in meinem fall dünnes, bedrucktes papier aufgelegt und nochmals die oberfläche mit dem acry-klarlack bestrichen. so arbeitet man sich schritt für schritt vor... bis man einen hübschen neuen tisch hat!

servicing technic is a fantastic way to make a new furniture like our little table. first i had to removal the decals with aid of a blow-dryer. the glue becomes flexible when it is warm. then i used acryl clear coat to put the serving step by step on the table... the result is really nice!

Freitag, 5. August 2011

DIY: kindergeburtstagsgeschenk basteln


heute wurde auf unserer straße mal wieder gefeiert. zwei unserer lieben nachbarskinder hatten letzte woche geburtstag. wir schenken den kleinen immer etwas selbst gebasteltes:

unser kleiner nachbar simon hat ein schattenbild - einen dinosaurier - geschenkt bekommen. wenn man diesen im dunkeln von hinten beleuchtet, kann man wunderbare schattenbilder auf einem stoff oder der wand abbilden. es ist ganz einfach solch ein schattenbild zu basteln - auch, wenn man nicht so gut zeichnen kann. man muss sich nur ein entsprechendes schattenbild oder die silhouette einer figur bei google raussuchen, es ausdrucken und auf einen karton übertragen, ausschneiden und einen griff mit hilfe eines schaschlikspießes oder essstäbchen anbringen.

unsere nachbarin emilia hat eine teelichtlaterne bekommen. hierzu muss man einfach nur ein paar schnittmuster in einen karton schneiden, evtl. noch bemalen oder bekleben und dann zu einem zylinder zusammen kleben und eine kerze reinstellen.

two little neighbours had their birthdayparty on the street. we presented simon with a home made shadow image and emilia with a bonnet.

Dienstag, 2. August 2011

lieblings-künstler

es ist doch ganz klar, wer mein lieblings-künstler ist, oder!??!?
mein sohn natürlich!!!

dieses hübsche bild hat er auf unserem kindergartenfest gemacht - und zwar mit hilfe einer veralteten waschmaschine, die von oben zu öffnen ist. wenn man unten in der trommel ein blatt papier einspannt, die maschine anschließend laufen lässt und farbklekse von oben aufs blatt papier tropfen lässt, entstehen solch schöne bilder. vorausgesetzt, die waschmaschine ist von der wasserleitung abgetrennt ;)

my favourite artist is my son. he did this picture with the aid of an old clothes washer with chamber on the top. if you use it without water, you can do a paper in, start the machine and put a blur of colour on the paper. the result is really nice.