Montag, 23. Januar 2012

hat`s bei dir auch geschneit?

schneeflocken mit der zunge fangen, schneebälle an die fenster der nachbarn werfen, liegenderweise einen schneeengel kreieren, schneeseifen verteilen, schlitten fahren, sich eine schneeballschlacht liefern, schnee schippen... und den letzten glühwein in diesem winter mit leckeren spekulatius-plätzchen vertilgen.
hat`s bei dir auch geschneit? und falls ja: ziehst du dich dann lieber ins wohlig warme zuhause zurück oder stürmst du nach draußen?

Kommentare:

  1. ja, es hat auch...aber jetzt ist er wieder weg...so schade...ich liebe den Schnee...aus definitiv raus stürmen...;)...hoffe es kommt nochmal was runter...eine wunderbare kreative Woche...drück dich...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Luxus-Schnee... ;-)) Heute fallen in Hamburg zwar auch ein paar dicke Flocken, aber nix bleibt liegen, schade... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. oh, ich liebe Schnee! ich gehe da gerne raus (im Gegensatz zum Regen..) :)
    bei uns hat's diesen Winter schön öfter geschneit (mal hier, mal da ...) und jetzt fallen schon wieder die Flocken! *freu*

    AntwortenLöschen
  4. Nein :( Bei uns hat es nicht geschneit... (Braucht es diese Woche aber auch gar nicht - jetzt wo wir Schneeräumdienst haben...) Aber ansonsten mag ich eine Mischung aus draußen spazieren gehen, gerne auch mal toben und dann einen heißen Tee zu Hause trinken.
    LG Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben keinen Schnee, aber ich freue mich jetzt auch auf den Frühling! Weihnachten hätte ich gerne welchen gehabt ich alte Romantikerin ;-)

    AntwortenLöschen
  6. ach, hier nur dauerregen, und zwar kräftiger. da bleib ich lieber drin! beim ersten schnee geht es aber "nix wie raus"! aber frühling darfs jetzt auch gerne werden...

    AntwortenLöschen
  7. WENN Schneee, DANN RAUS!! Und zwar so schnell wie möglich, bevor der Schnee hier in Köln wieder zur Matscherei wird!

    LG Anja, die mittlerweile besonders gut Regentropfen mit der Zunge fangen kann ;o(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hätte es geshcneit wären wir sofort draußen im stadtwald. rodelbahn, verrückte schneemonster bauen und ja, schon lange nicht gemacht, schnee mit der zunge auffangen. hier hätte man höchstens dicke wassertropfen auffangen können. die hätten sogar den riesendurst gelöscht, wie se hier schüttelte.
      aber ab februar bitte frühling! lg, éva

      Löschen
  8. Liebe Dani,
    nein!!!! Leider nicht! Ich hätte so gerne, dass es endlich mal so richtig schneit. Was ist denn das für ein Winter?!
    Natürlich würde ich mit meiner Kleinen zuerst mal nach draußen saußen, nen Schneemann bauen, Schneebälle werfen, Schlitten fahren, ... und danach ... Ja, danach würden wir uns es dann am Kamin gemütlich machen ;-)
    Ganz liebe Grüße - auch an den Schnee!
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hätte paar fragen an dich. jetzt wird es ernst... die findest du bei mir. gruß, éva

      Löschen
    2. ich hätte paar fragen an dich. jetzt wird es ernst... die findest du bei mir. gruß, éva

      Löschen
    3. ich hätte paar fragen an dich. jetzt wird es ernst... die findest du bei mir. gruß, éva

      Löschen
  9. Letztes Jahr war es SOOO kalt und es lag wochenlange hoher fester schnee, Gehwege waren stellenweise gesperrt wegen Monstereiszapfen an den Dächern... und dieses Jahr? Nichts! Ich frage mich, für was ich mir die dicke Winterjacke gekauft habe. :/

    AntwortenLöschen
  10. Huch, bei dir iat ja alles neu! Und vor lauter Lernen hab ich deine letzten Posts versäumt. Schlimm, diese Uni...

    AntwortenLöschen
  11. Bella, bei uns hat es auch einen Tag geschneit, aber das war so schnell wieder vorbei, dass wir es gar nicht nutzen konnten. Aber schön, dass ihr gleich raus seid!

    Ich wünsche euch auch ganz schnell gute Besserung! Das ist ja noch tausendmal schlimmer als ne blöde Erkältung! Mein vollstes Mitgefühl!!!!!

    Knuuuuuuuuuutttttssschhhhh und drück dich ganz fest!

    Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Weit und breit kein Schnee! Leider. So'n bisschen hätte ich schon gehabt. Und draussen spielen ist toll, wobei ich mir das Spektakel auch gerne von drinnen ansehe ;-)
    LG, Bine

    AntwortenLöschen