Mittwoch, 29. Februar 2012

DIY ziffer - wandteller

einen wunderschönen guten morgen :)

unser paul wird morgen 4 jahre alt. manche von euch kennen pauls ziffernwand im kinderzimmer. jedes jahr kommt eine neue ziffer - entsprechend seinem alter hinzu. in diesem jahr habe ich mich dazu entschlossen, selbst eine ziffer zu gestalten. und zwar in form eines wandtellers. hierzu habe ich einen vintage suppenterrine-deckel genommen (die schüssel hat den transport zu mir nach hause nicht überlebt) und ihn mit porzellanfarbe bemalt. das endergebnis an der kinderzimmerwand zeige ich euch nach dem geburtstag.

Kommentare:

  1. schöne Idee, bin schon gespannt, wie das a der wand aussieht- da hat paul in einigen jahre eine schöne sammlung und wenn er mal auszieht, eine herrliche erinnerung! lg nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dani,

    wieder einemal eine tolle Idee. Ich bin auch schon aufs Ergebnis an der Wand gespannt.

    Deine Karin

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee - tolles Alter :-)!
    Wünsche Euch eine ganz tolle Feier!!!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. eine sehr schöne Idee :-). Wünsche euch auch eine ganz tolle Feier und einen schönen sonnigen Tag.

    Lieben Gruuß,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Zifferwand finde ich sehr schön!! Ich wünsche Euch morgen ein rauschendes Fest und nicht so doll nech ;-)?! Drücker!

    AntwortenLöschen
  6. Da hätte er ja fast am 29.2. Geburtstag gehabt. Klasse Idee mit den Zahlen zum Geburtstag, ich mag nämlich Zahlen und Buchstaben sehr gerne als Wanddeko.
    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. schöndekorative idee (wie schon von dir gewohnt;-)und was hat der sohnemann gesagt? meiner wäre in dem alter ziemlich desinteressiert mit dem design umgegangen...
    geburtstagsfeiergrüße von birgit

    AntwortenLöschen